StartseiteIthil RandirGalerieFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Änderungen am PvP-System

Nach unten 
AutorNachricht
Lemortale
Operator
Operator
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Alter : 35
Ort : Sangerhausen / Rüdesheim a. Rhein
Anmeldedatum : 06.06.08

Ithil Randir Infos
Rang: Telerie
Begleiter:
Orden: Kampfgeist Kampfgeist
BeitragThema: Änderungen am PvP-System   Di Dez 23, 2008 4:36 am

Blizzard überdenkt die Bewertung des Spieler-Einsatzes

In einem Beitrag zum Thema „Was macht Euch an WoW noch Spaß“ in den amerikanischen Foren zum MMO World of Warcraft meldet sich Blizzards Mitarbeiter Zarhym zu Wort. Vor allem gibt er einen Hinweis darauf, dass die Entwickler mit der Art und Weise, wie der Einsatz der Spieler augenblicklich auf den Schlachtfeldern bewertet wird, unzufrieden sind. Für viele Spieler ist es vor allem nervig, dass man die beste PvP-Ausrüstung nur über die Arenen bekommt – wenn Ihr aber keine Lust auf die schnellen Scharmützel habt, dann seid Ihr schnell aufgeschmissen. Selbst für die meisten anderen Gegenstände, die Ihr für Ehrenpunkte erwerben könnt, braucht Ihr heutzutage eine Arena-Wertung. Zarhym dazu:


„Das Arena-System ist keines, das allen Spielern gefällt. Ich mag die Arenen auch nicht besonders, deswegen spiele ich nur selten Matches. Das größte Problem ist, dass die Arenen und das System der einzige Weg sind, wie man an die besten PvP-Gegenstände herankommt. Wir arbeiten derzeit an einem besseren Weg, den Einsatz und die Erfahrung der Spieler auf den Schlachtfeldern zu messen, als wir es derzeit tun. So werden die besten Ausrüstungen in Zukunft nicht nur über die Arena erhältlich sein.“

_________________
Dürfen Vegetarier eigentlich Schmetterlinge im Bauch haben?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Änderungen am PvP-System
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Hauptbereich :: Gilden-News-
Gehe zu: